Spread the love

CUXHAVEN LEBT VOM MEER

OHNE SCHIFFFAHRT UND FISCHEREI IST CUXHAVEN UNDENKBAR

Der Förderverein Schifffahrtgeschichte Cuxhaven e.V. mit seinen ca. 380 Mitgliedern hat es sich zur Aufgabe gemacht, die Erinnerung an Cuxhavens maritime Geschichte wach zu halten. Gleichzeitig haben wir aber auch den Finger am Puls der aktuellen maritimen Entwicklungen unserer Stadt.

Museumsmacher

Unser Verein ist im wahrsten Sinne des Wortes ein Museumsmacher. 2003 eröffneten unsere Mitglieder, von denen viele selbst beruflich mit Fischerei und Schifffahrt verbunden sind, ein eigenes Fischereimuseum. Die Sammlung unseres damaligen Museums bildet heute eine der Grundlagen für das Museum “Windstärke 10“. Wir sind Förderverein für “Windstärke 10”, unterstützen es mit unseren Exponaten, unserem Know How sowie finanziell und haben innerhalb des Museums einen eigenen Ausstellungsraum. Natürlich haben unsere Mitglieder freien Eintritt in “Windstärke 10”.

Aktiver Verein

Im dem an “Windstärke 10” angrenzenden Gebäudekomplex haben wir unsere Vereinsräume. Hier trifft sich jede Woche die traditionelle Montagsrunde. Den angrenzenden Vortragsraum nutzen wir für Filmvorführungen und Vorträge zu maritimen Themen.

Und auch sonst stehen wir für ein reges Vereinsleben: Ein großes Sommerfest, zu dem auch die Cuxhavener und ihre Gäste eingeladen sind, hat ebenso Tradition wie eine maritime Weihnachtsfeier. Mit Ausflügen zu schifffahrtsgeschichtlichen Highlights, aber auch mit besonderen Veranstaltungen (z.B. 2023 zum 60. Jahrestag des Untergangs des Trawlers “München”) lassen wir maritime Geschichte lebendig werden.

Werden Sie Mitglied in unserem Verein und helfen Sie mit, die Erinnerung an Cuxhavens maritime Geschichte wach zu halten.

Einen Aufnahmeantrag finden Sie hier.

 

 

 

 

Übrigens: Sehen wir uns zum nächsten Filmabend? Heißer Tipp: Veranstaltungen anklicken.

Schreibe einen Kommentar

elf − 3 =

error: Content is protected !!